Der Kunde

Die ARD. Ist das ein öffentlich-rechtlicher Fernsehsender? Nein. Viel mehr als das: Die ARD Markenwelt!

Die ARD ist Das Erste, KIKA, Arte, Phoenix und 3sat, der BR, MDR, SWR, HR…, EinsPlus und Deutsche Welle, Radio und Fernsehen, weltweit, deutschlandweit und regional. 23.000 festangestellte Mitarbeiter, 100 Korrespondenten an 30 Orten der Erde. Die ARD ist eine unglaubliche Vielfalt unter einem Dach!

Die Aufgabe

Diese unglaubliche Vielfalt sichtbar und nachvollziehbar zu verbinden. Eine große Markenfamilie aufbauen, in der jede einzelne Marke unverwechselbar bleibt.

Der Knackpunkt

Wie kann man so viele Eigenständigkeiten zu einer Einheit zusammenführen, ohne sie ihrer Eigenständigkeit zu berauben?

Die Lösung

Die Eins! Das Gütesiegel für alle Angebote der ARD. Eine „Trademark“, die zeigt, was die ARD ausmacht, und was zum Verbund gehört. Die unterschiedlichen Erscheinungsbilder der einzelnen Verbund-Mitglieder bleiben unangetastet bestehen.

Die Elemente

Gütesiegel/Trademark, Logosystem, Typografie, Farbkodierung, Bildsprache, Gestaltungsraster