Der Kundenbetreuer im Versicherungsvertrieb der Allianz ist ein Job im Wandel: weg von einem negativen Image, hin zu emphatischen und kompetenten Persönlichkeiten, die ihre Kunden vertrauensvoll, individuell und langfristig zu essentiellen Lebensfragen beraten.

Seit Oktober 2012 setzt die Personalmarketingkampagne „Kundenbegeisterer gesucht!“ ganz auf diesen Imagewandel. Um neue Kollegen für einen Job im Vertrieb des Marktführers zu begeistern, lässt die Allianz ausschließlich ihre Mitarbeiter für sich sprechen: Insgesamt zehn Vertriebsmitarbeiter berichten mit berührender Offenheit aus Ihrem privaten und beruflichen Leben.

Fotoshooting der Testimonials

Die Bandbreite der Testimonials geht vom leidenschaftlichen Kletterer über einen detailverliebten Oldtimer-Freak und einer sportbegeisterten Volleyballspielern bis hin zum bühnenerfahrenen Kabarettisten. Sie erzählen uns aus ihrem Leben und reden darüber, was sie einzigartig macht und warum die Allianz ihr perfekter Arbeitgeber ist. Der Funke springt dabei nicht nur auf die neuen Mitarbeiter über, auch das bestehende Vertriebsteam der Allianz identifiziert sich mit dem sehr authentischen und ungekünstelten Image ihres Arbeitgebers.

AllianzSE16

Die Kampagne, die full-service von der dmcgroup gestaltet und umgesetzt wurde, bedient alle relevanten Medien im Bereich Personalmarketing:

  • Online: Website www.kundenbegeisterer-gesucht.de als zentralen Kampagnen-Hub
  • Online Recruiting: SEM, Bannerwerbung und FB-Ads
  • Print Werbung: Anzeigen, Direktmarketing, Verkehrsmittelwerbung
  • Point of Sale: Poster, Imageflyer, Kalender, Aufkleber etc.
  • Events: Standdesign für Recruitingmessen
  • Give Aways: Von Streuartikeln bis hochwertige Geschenke

Nach dem Motto „zentral entwickeln, regional umsetzen“ bildet die Mediaplanung des Online-Recruiting die regionale Vertriebsstruktur der Allianz ab. So ist es jetzt erstmals möglich, dass jede Region ihre Mitarbeiter individuell und automatisiert online suchen kann. Alle Bewerber werden auf der Website www.kundenbegeisterer-gesucht.de soweit konfiguriert, dass keine Anpassungen beim unternehmensinternen Bewerbermanagement der Allianz nötig waren.