Zum Senderlaunch in Deutschland holte sich TLC die Unterstützung der dmcgroup für die Betreuung des kompletten On Air-Auftrittes.

…ist eine der größten internationalen Entertainment-Marken für Frauen und wird weltweit in 300 Millionen Haushalten in rund 170 Ländern empfangen. In den USA, Großbritannien, Norwegen und vielen weiteren Ländern begeistert TLC die vornehmlich weibliche Zielgruppe mit außergewöhnlichen, lebensnahen Factual Formaten. Im Frühjahr 2014 startete Discovery Networks den Sender auch in Deutschland. Die dmcgroup begleitet TLC seit dem Launch und ist als Lead Agentur für den gesamten On Air-Auftritt verantwortlich.

Das On Air-Design

…haben wir für den deutschen Markt adaptiert und erweitert: FSK-Tafeln, Logo-Tafeln und weitere Design-Elemente sowie Secondary Events fügen sich harmonisch in das bestehende Design ein.

Die On Air-Verpackung

…haben wir ebenfalls aus UK übernommen aber für den deutschen Channel angepasst. Weiterhin haben wir die Verpackung für AdSales, Online-Trailer, Gewinnspiele, Tipps und Musik exklusiv für den deutschen Markt entwickelt und umgesetzt.

Die Trailer

…liefen bereits 21 Tage vor Senderstart im sogenannten „Barker Channel“ auf dem zukünftigen Sendeplatz von TLC. Für diesen Vorab-Sendeplatz haben wir zudem einen speziellen Trailer-Loop konzipiert, der den neuen Sender vorstellt und Lust auf mehr macht.
Zum Launch selber entwickelte die DMC Group eine aufmerksamkeitsstarke Imagetrailer- und Programm-Kampagne mit Spots und Teasern in verschiedenen Längen. Außerdem haben wir ein grafischen CutIn für TLC auf dem „Brudersender“ DMAX zum Einsatz gebracht.

Die Idents

…wurden speziell für den deutschen Markt von der DMC Group konzipiert und produziert: Charmante, lebensechte Situationen, mit denen sich die TLC-Zuschauerinnen identifizieren können und die Kern-Eigenschaften von TLC perfekt widerspiegeln: Lebensfreude, Frische, Authentizität und Nahbarkeit.